+++ Ab zwei 8er Boxen 330ml Drinks gibt's jetzt für kurze Zeit unsere 60g Protein 1 Liter UNMILK gratis dazu! +++

Wir sind keine Milch. wir stellen die Milchwelt auf den Kopf.
Ab heute machen wir Plant-Based Drinks zum neuen Standard – und Kuhmilch zur Alternative. Mit extra cremigem Geschmack, gesunden Zutaten und viel Protein. Nur halt zu 100% pflanzlich. No Milk Is Better!

jennifer

Die Geschichte von UNMILK

Hi, ich bin Jennifer, die Gründerin von UNMILK. Ich bin davon überzeugt, dass pflanzliche Ernährung gesünder, nachhaltiger und insgesamt besser ist. Plant based ist die Zukunft!
Leider habe ich immer wieder festgestellt, dass wir bei pflanzlichen Alternativen häufig noch Kompromisse eingehen mussten: Pflanzliche Drinks waren entweder nicht nachhaltig oder nicht gesund oder einfach nicht lecker. Es war Zeit für UNMILK. 
Denn UNMILK macht Plant based zum Standard – und Milch zur Alternative. So gesund, nachhaltig und lecker, dass selbst der größte Milch-Liebhaber lieber zu UNMILK greift!
#NoMilkIsBetter


#nomilkisbetter

better, how?

genuss

Mhh... Hafer! Mega cremig und ultra lecker, ganz ohne Zuckerzusatz oder Süßungsmittel.

gesunde zutaten

20g pflanzliches Protein, Vitamin D und B12. Ohne Zuckerzusatz, ohne Süßungsmittel, ohne Milch, Gluten, Nuss... Du verstehst schon.

gutes gewissen

10x weniger Wasser, 21x weniger CO2 und 8x weniger Anbaufläche.

Was ist klein, rund und hat einen winzigen Fußabdruck?

Na klar: die Erbse. In UNMILK kommt sie aus europäischem Anbau und gibt jede Menge Protein – und verbraucht im Vergleich zu Kuhmilch- oder Mandelmilchprotein viel weniger CO2, Wasser und Anbaufläche.

Service icon
Service icon
Service icon

Trinkt euch die Welt ein Schlückchen besser!

UNMILK ist nicht nur ein Protein Drink. Wir möchten viele weitere pflanzliche Produkte entwickeln, die so gut schmecken, dass selbst der größte Milchliebhaber lieber zu UNMILK greift.
Und es gibt ziemlich viele, ziemlich gute Gründe, warum das gut für uns alle ist.

Pflanzlich ist gesund.
Ernährst du dich pflanzlich, kannst du dein Risiko reduzieren, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu bekommen. Wer will das nicht? Und natürlich stecken in pflanzlichen Lebensmitteln wie UNMILK jede Menge wertvolle Nährstoffe, Vitamine und Ballaststoffe.

Weniger Marathonkühe.
Überraschung: Kuhmilch ist eigentlich für Kälber da. Trotzdem gibt eine deutsche Milchkuh jeden Tag 30 Liter Milch für uns Menschen. Das ist ungefähr so belastend, als müsstest du täglich drei Marathons laufen. Gar! Nicht! Cool! Also: Gönn dir UNMILK – und den Kühen ihre Ruhe.

Du willst mehr über das Leiden der Milchkuh wissen? Dann hör dir den Podcast der Süddeutschen Zeitung an:

Du willst mehr über das Leiden der Milchkuh wissen? Dann hör dir den Podcast der Süddeutschen Zeitung an:

Zum SZ Podcast


UNMILK for Future!
UNMILK nutzt glutenfreien Hafer und Erbsenprotein aus europäischem Anbau. Beide verbrauchen kaum Wasser und sehr viel weniger CO2 und Anbaufläche als andere pflanzliche Lebensmittel (von Fleisch fangen wir hier gar nicht erst an).
Für die Erbsenzähler ein paar knallharte Daten: Auf 1kg Protein gerechnet benötigt Erbsenprotein z.B. 21 x weniger CO2 und 10x weniger Wasser als Kuhmilch. Nachhaltiger geht’s kaum, yeah!

Willst du mehr wissen, wie sich Lebensmittel auf unsere Umwelt auswirken? Dann lies dir gern diese Publikation der Oxford University durch – es lohnt sich:

Environmental Impacts of Food

und jetzt?

Folge uns doch auf Instagram. Erzähl deinen Freunden von uns. Abonniere unsere Produkte und Newsletter. Oder genieß deine UNMILK einfach ganz für dich alleine. No Milk Is Better!

#noteamisbetter

meet the gang!

"Ich bin bei UNMILK, weil ich es auf der einen Seite absolut feier von Anfang an Teil eines coolen Start-Ups zu sein, mit dem ich die Mission teile, die Zukunft nachhaltiger zu gestalten. Und auf der andere Seite um mich beruflich so vielfältig wie möglich weiterzuentwickeln!"

Pia

New Business & Projects

"Ich bin bei UNMILK, weil ich es super spannend finde, von Beginn an die Entwicklung eines Start-Ups mit Impact mitzugestalten. Außerdem ist mir persönlich eine gesunde und nachhaltige Ernährung sehr wichtig und deshalb hoffe ich, dass wir mit den leckeren Produkten mehr Leute für eine bewusste Ernährungsweise begeistern können!

Laura

Ops & Finance

"Ich liebe es, neben meinem Studium in einem so inspirierendem Start Up zu arbeiten!"

Jana

Marketing & Kommunikation

"Wir möchten mit UNMILK dazu beitragen, dass Plant Based der neue Standard - und Kuhmilch die Alternative wird!"

Jennifer

Gründerin & Geschäftsführerin