Veganer Chia Pudding mit Banane

Dieser vegane Chia Pudding mit UNMILK Hafer glutenfrei Original lässt sich perfekt vorbereiten. So hast du morgens ein super leckeres Frühstück für zuhause, für die Arbeit oder auch für die Uni.

SCHWIERIGKEIT: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: 10 Minuten
QUELLZEIT: über Nacht oder mind. 2 Stunden


WAS DU BRAUCHST

300 ml UNMILK Hafer glutenfrei Original
50 g Chiasamen
1 Prise Salz
1/2 TL Vanille

vegane Creme fraîche
1 EL Kakaopulver
1-2 TL Ahornsirup
1/2 Banane in Scheiben
Toppings: Kakaonibs, Dinkelpops, gehackte Nüsse, Granola, usw. 


SCHRITT FÜR SCHRITT

  • Die Chiasamen mit der UNMILK über Nacht oder 2 Stunden vor der Zubereitung einweichen. Dabei gut verrühren, dass sich keine Klumpen bilden.
  • In dieser Zeit schon mal die Hälfte der veganen Creme fraîche nehmen und mit dem Kakaopulver verrühren. Die andere Hälfte mit dem Ahornsirup süßen. Beides beiseite stellen.
  • Wenn der Chiapudding fertig ist, mit Salz und Vanille abschmecken und in Gläschen füllen.
  • Danach, wie bei einem Trifle, erst die weiße Creme fraîche und dann die Schoko Creme fraîche ins Glas geben. Mit Bananenscheiben, Kakaonibs und Dinkel Pops toppen.

Jetzt bestellen

Jetzt seid ihr dran! Sichert euch eure LieblingsUNMILK, kocht & backt unsere leckeren Rezepte nach, und werdet zum #Milchrebell:in 🌱💪🏻💚

Eure Sophie